Menü

Herzlich willkommen bei der JFG FC Stiftland.

Seit 2004  ist unser gemeinsames Ziel in unserer Region unseren Fußball erfolgreich in der Jugend zu fördern.

                              

                                     

Aktuelle Meldungen

25.11.2018     Termin  Neuwahlen  bei der JFG FC Stiftland

 

 


30.10.2018 - B-Jugend der JFG FC Stiftland gegen die U16 der SpVgg Greuther Fürth
Entstand: 0:14 für die SpVgg Greuther Fürth

Anlass war der Wechsel des Konnersreuther Spielers Tizian Mittereder im Sommer 2018 zur SpVgg Greuther Fürth

             

 

Spielbericht:

Einen fussballerischen Leckerbissen erlebte die B-Jugend der JFG FC Stiftland am Dienstagabend bei einem Flutlichtspiel auf dem Konnersreuther Fußballgelände. Unter perfekten Rasenbedingungen und vor einer beeindruckenden Kulisse von 140 Zuschauern spielte die Mannschaft gegen U16 des Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth. Für die Kleeblätter lief unser Konnersreuther Offensivtalent Tizian Mittereder auf, welcher sich im Sommer 2018 der Landesligamannschaft der SpVgg anschloss. Die Zuschauer staunten, mit welchem Tempo beide Mannschaften loslegten. Die eher defensiv ausgerichteten Stiftländer hielten sehr gut dagegen. Erst Mitte der ersten Halbzeit gelang es dem Fürther Offensivbollwerk, einen Treffer zu erzielen. Dies lag daran, dass die komplette Mannschaft der JFG FC Stiftland sehr wenig zuließen und mit einer sehr guten Defensivleistung glänzten.  Immer wieder stoppen sie die anstürmenden Talente aus Fürth, welche mit einem enormen Tempo über den Platz fegten.  Aus einer starken Defensive schaffte es die JFG, ab und an Nadelstiche gegen die Fürther Abwehrabteilung zu setzen.

Je länger das Spiel andauerte, desto stärker wurde der Klassenunterschied erkennbar. Die taktisch starke Jugend des Zweitligisten überzeugte mit ihrer feinen Technik und der enormen Geschwindigkeit der Spieler.  In der zweiten Halbzeit traf das Stiftländer Talent Tizian Mittereder für seinen neuen Verein gegen seine alten Mannschaftkollegen. Jeder der fußballbegeisterten Zuschauern kam auf seine Kosten, denn es folgten im Laufe des Spiels hervorragend herausgespielte Tore. Spieler, Trainer und angereiste Zuschauer kamen auf ihre Kosten, und erlebten einen unvergesslichen Abend mit einem tollen Spiel von beiden Mannschaften. Das Spiel endete nach einer kämpferisch sehr starken Leistung der B-Jugend mit 0:14 für die SpVgg Greuther Fürth.  Die Spieler der JFG FC Stiftland können stolz auf ihre Leistung sein und werden noch lange auf diesen gelungenen Fußballabend zurückblicken.

Thomas Bernreuther

 

C-Junioren des JFG FC Siftland holen Kreisligameisterschaft

Souverän mit 9 Punkten Vorsprung schafften die Stiftländer endlich mal wieder die Meisterschaft in der Kreisliga Hof/ Marktredwitz und steigen somit in die Bezirksliga Oberfranken auf. 61 Punkte aus 22 Spielen und ein Torverhältnis von 118:2 Toren sprechen eine deutliche Sprache. Nach der einzigen Saisonniederlage zu Beginn der Saison eilten die Kicker der C-Junioren von Sieg zu Sieg und blieben bis zum Saisonende ungeschlagen. Den entscheidenden Sieg zur vorzeitigen Meisterschaft holten sie sich beim Auswärtssieg in Oberkotzau. Dort zeigten sie ihr ganzes Können und ließen dem Verfolger keine Chance und gewannen mit 3:1. Das Trainerteam, bestehend aus Markus Wunderlich und Günter Geiler, ist mächtig stolz auf diese Truppe, die eine enorme Leistungssteigerung während der Saison hinlegte. Erwähnenswert ist auch die Tatsache, dass immer noch zwei talentierte Mädchen in dieser Mannschaft spielen, was in der Kreisliga Novum ist.

Info

Hallentraining 2018 / 2019  folgt demnächst 

Hallenbelegung Dreifachhalle Mitterteich:

Futsal- Spielregeln

Die aktuellen Regeln finden Sie hier:

fussballtraining.com/blaetterfunktion/futsal_regeln/